Dr.-Ing. habil.  Bernd Prüger

Büro: Langewiesen
Oberweg 2
98704 Langewiesen
 

Dr. Bernd Prüger, Jahrgang 1948, ist Gründer und Inhaber der Firma DR. BERND PRÜGER GERÄTETECHNIK in Langewiesen. Ein Leistungsangebot dieser Firma ist die DIALOGFERTIGUNG. Das ist Geräteentwicklung und Auftragsfertigung, die auf ausgereifte technische Unterlagen verzichtet, aber von Anfang an im konstruktivem Dialog mit dem Auftraggeber erfolgt. Dadurch wird erheblicher Aufwand in der konstruktiven und technischen Vorbereitung eingespart und das Ergebnis gleitend optimiert.

Darüber hinaus befasst sich die Firma mit der Herstellung und dem Vertrieb von Jagd- und Sportwaffen , insbesondere aber mit der Entwicklung von optoelektronischen Schießsimulatoren zur Substitution des scharfen Schusses im Sportschießen aus ökologischen, sicherheitstechnischen und wirtschaftlichen Gründen.

Bernd Prüger studierte und diplomierte an der Technischen Universität Ilmenau auf dem Gebiet Fertigungstechnik und Fertigungssteuerung. 1975 promovierte er mit der Anwendung mathematisch- statistischer Methoden, speziell der Faktorenanalyse, in der Fertigungsprozeßsteuerung zum Dr.-Ing.

Von 1982 bis 1990 war er als Wissenschaftler in der Industrie tätig und erarbeitete zahlreiche Patente zu gerätetechnischen Aufgabenstellungen, die in verschiedenen Erzeugnissen realisiert wurden.

1989 habilitierte er auf dem Gebiet der Gerätetechnik mit der Konzeption und Gestaltung optoelektronischer Schießsimulatoren mit diskreten Sensoren als Alternative zum scharfen Schuss im Sportschießen. Seit 1991 ist er selbständig tätig.

Das besondere Interesse von Dr. Prüger gilt der Jagd sowie dem Umwelt- und Naturschutz. Aus Leidenschaft und Überzeugung ist er Imker und bietet den außergewöhnlichen Kurs „Managementtraining mit Bienen“ an. In seinen Büchern und regelmäßigen Vorträgen zum Gegenstand sucht Dr. Prüger die Öffentlichkeit.

e-Mail:  b.prueger@ilmtec.de